SitemapLage der GemeindeImpressum

Suche:

Wetter in Sand am Main

10 / 14 °C wolkig
Wetterlage

wetter.com

Veranstaltungskalender

Sand a. Main

Traubenlese im Weinberg

ist eine Weinbaugemeinde am Eingangstor des Steigerwaldes und erstreckt sich bis zum Main. Der Erholungsort liegt abseits vom großen Verkehr und ist doch in Kürze über die Maintal-Autobahn A 70, Ausfahrt Sand a. Main,  oder die B 26 Bamberg-Schweinfurt mit Abfahrt Zeil a. Main zu erreichen. Sand a. Main ist in eine Landschaft eingebettet, die ihre Ursprünglichkeit bewahrt hat und den Rastenden wie den Reisenden mit der großen Ruhe seiner Flusslandschaft und der Stille naher Wälder zum gastlichen Mahl und menschlicher Wärme einlädt.

50 ha große Fischgewässer mit idyllischen Angelplätzen, der 40 ha große Baggersee mit Spiel- und Liegewiesen bieten Gelegenheit für Camping, Bootsfahrten, Baden und Angeln. Die ca. 8 ha idyllischen Altmaingewässer bilden einen Teil des Naturschutzgebietes "Altmain".
Sehenswertes am Ort: Korbflechtbetriebe mit Flechtwarenausstellungen, Naturschutzgebiet Altmain mit Vorkommen seltener Wasservögel, Schilfsandsteinbrüche am „Hermannsberg“, Gewässerlehrpfad um den Obermain mit Darstellung der heimischen Tier- und Pflanzenwelt im und am Gewässer.